Große UntersbergwallfahrtVeranstaltung

Große Untersbergwallfahrt


Sonntag, 14.08.2022
Treffpunkt: 4.00 Uhr früh am Marienplatz


4.00 Uhr: Beginn mit Pilgersegen durch Pfarrer Alfonso.


7.00 Uhr: Rast in Grödig und Morgengebet mit Pfarrer Pater
Michael von Grödig.

10.30 Uhr: Pilgermesse in Maria Ettenberg
mit dem „Unterbergspfarrer“ Herbert, für alle Verstorbenen,
die mit dem Untersberg verbunden sind.

Anschließend Möglichkeit zur Einkehr beim Mesnerwirt. Bargeld
nicht vergessen! (Der Weg zur Irrlmaier Madonna steht nicht
im Programm, ist aber auf eigene Verantwortung möglich)
Weiter führt der Weg durch die Almbachklamm über Maria
Gern, Bischofwiesen und Hallthurm zurück nach Großgmain,
mit einer kurzen Dankandacht um 19.00 Uhr in der Kirche.


Die Länge des Weges beträgt ca. 50 Kilometer. Gute Kondition,
feste Schuhe und Trittsicherheit sind nötig. Der Wander-
und Bergführer Franz wird für den rechten Weg sorgen.
Pfarrer Alfonso ist für die spirituelle Betreuung zuständig.
Ein Begleitbus, betreut von Christoph, steht für müde Pilger
bereit. Proviant ist selbst mitzunehmen.


Km C250i22080210540


Settings

We automatically only set technically necessary cookies, the data of which will not be passed on by us and only serve to provide the functionality of this site.

We also use cookies that measure your behavior when you visit the website in order to better understand the interests of our visitors. We only collect pseudonymous data; your person will not be identified.

Further information can be found in our privacy statement.