Brauchtum

 

Dummy Maibaumaufstellen

In Großgmain hat sich viel an überliefertem Brauchtum erhalten. Heimatliche Kulturpflege, die lebt und von der dörflichen Gemeinschaft nicht wegzudenken ist.
Das Maibaumaufstellen im Freilichtmuseum sowie im Josef-Meinrad-Park mit traditionellem Maibaumkraxeln, Spezialitäten aus der Bauernküche und festlicher Volksmusik, ist seit vielen Jahren ein beliebter Brauch bei Jung und Alt. Neben kirchlichen und feierlichen Umzügen, Konzerte der heimischen Trachtenmusikkapelle, Feierlichkeiten der Weihnachtsschützen, Bauernmärkte etc, zählt der Ortslauf der Großgmainer Krampus-Vereine im Dezember zu einem der Höhepunkte der zahlreichen Veranstaltungen in Großgmain.

Cookie Einstellungen

Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.